среда, 28 мая 2014 г.

FOTOWTTBEWERB! SEI AKTIV UND KREATIV UND NEHMT DARAN TEIL!

FOTOWETTBEWERB “ES LEBE SPORT!”

VERORDNUNG

Es gibt 3 Nominationen des Wettbewerbs:
1.     Der Humor im Sport
2.     Der Siegeswille
3.     Erste Schritte im Sport
Jeder russischer oder ausländischer Bürger darf teilnehmen.
Jeder Teilnehmer darf bis zu 5 Fotos in jeder Nomination schicken.
Der Teilnahmeantrag soll gefüllt und vom 16.06.2014 bis zum 01.08.2014 abgesandt werden.
Kontakttelefon: 007(8634) 310-523 (Deutsch, Englisch) 007(8634) 38-33-22 (Russisch).
Der Teilnahmeantrag und die Fotos können auch per E-Mail gesandt werden: aigu@mail.ru

*******
Forderungen zu den Fotos.
Jede Arbeit muss:
1)    Dem Wettbewerbs- und dem Nominationsthema entsprechen
2)    Eine Benennung haben
3)    Im JPG oder ähnlichem Format sein, damit man sie drücken könnte
4)    Jede Arbeit muss extra angetragen werden
5)    Die Fotos behalten die Organisatoren
6)    Die besten Arbeiten werden in der Ausstellungshalle der Tschechow-Bibliothek ausgestellt
7)    Die Arbeiten dürfen unentgeltlich für die Werbung benutz werden
8)    Die Sieger werden folgenderweise ausgezeichnet:
·        Platz I – 5000 Rubel
·        Platz II – 3000 Rubel]
·        Platz III – 1000 Rubel

******
Antragsformular

Lehranstalt, Betrieb oder Organisation des Teilnehmers:
Nachname des Autors:
Vorname des Autors:
Vatersname des Autors:
Geburtsdatum:
Nomination:
Benennung:

Kontaktangaben:
Adresse:
Telefon:
E-Mail:
Datum der Beantragung:

Unterschrift:

воскресенье, 11 мая 2014 г.

Встреча немецкой делегации

Уважаемые ребята!

16 мая в домике Чайковского состоится встреча школьников города с официальной делегацией из г. Гютерсло (Германия). Для подготовки к встрече рекомендую познакомиться с материалами официального сайта русско-немецкого форума Гютерсло. Ждем всех заинтересовавшихся учащихся 16 мая в домике Чайковского в 11.00. Программа встречи включает презентации проектов на немецком языке "Моя Германия", "Мои достижения в изучении немецкого языка" и "Беседу на свободную тему, в рамках которой школьники смогут задать все интересующие их вопросы".

До встречи!